ADAC Stiftung
DruckenPDFKontaktieren Sie uns

Der Mobilität verbunden, dem Gemeinwohl verpflichtet.


Am 1. Oktober 2016 hat die ADAC Stiftung bürgerlichen Rechts ihre Arbeit aufgenommen. Im Zuge der "Reform für Vertrauen" und der damit verbundenen Organisationsänderung leistet die ADAC Stiftung einen elementaren Beitrag für die Zukunftsfähigkeit des ADAC. Die "Drei Säulen-Struktur" konzentriert die Mitgliedschaftsleistungen im ADAC e.V., die wirtschaftlichen Aktivitäten in einer Aktiengesellschaft europäischen Rechts (ADAC SE). Als dritte Säule hat die gemeinnützige und mildtätige ADAC Stiftung die vielfältigen Gemeinwohl-Aktivitäten des ADAC übernommen.


Aktuelles

Bundesweite Aktion für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Die ADAC Stiftung  sorgt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Vor allem das Thema Sichtbarkeit liegt der Stiftung mit Sitz in München am Herzen. Denn aktuell verunglückt bundesweit durchschnittlich etwa alle 18 Minuten ein Kind im Straßenverkehr. Deshalb werden auch dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post DHL Group wieder rund 760.000 neongelbe, reflektierende Sicherheitswesten an Erstklässler verteilt. Mehr

Aufruf zum 6. ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb

Zusammen mit dem Kindermagazin ZEIT LEO, ruft die ADAC Stiftung auch in diesem Jahr wieder zum ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb auf. Der bundesweit ausgeschriebene Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen drei bis sechs, die mit einem Projekt aus den Bereichen MINT ihre Welt verbessern wollen. Wie bereits im vergangenen Jahr vergibt die ADAC Stiftung einen Sonderpreis für die beste Zukunftsidee zum Thema Mobilität. Anmeldeschluss für alle teilnehmenden Klassen ist der 30. November 2018 und Einsendeschluss der Projekte am 4. Februar 2019.

Weitere Informationen zum Wettbewerb erhalten Sie unter: www.weltretter-wettbewerb.de

Sicherheitswesten-Wettbewerb

Nehmen Sie mit Ihrer Schule an unserem großen Wettbewerb teil und gewinnen Sie einen von zehn tollen Preisen. Zum Wettbewerb

Roadshow für mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Die ADAC Stiftung engagiert sich für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Vor allem das Thema Sichtbarkeit liegt der ADAC Stiftung mit Sitz in München am Herzen. Denn aktuell verunglückt bundesweit durchschnittlich etwa alle 18 Minuten ein Kind im Straßenverkehr. Mehr

Forschung und Entwicklung der Luftrettung

Die ADAC Stiftung, die ADAC Luftrettung und das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) haben eine zukunftsweisende Kooperation zur Weiterentwicklung der Luftrettung vereinbart. Mehr

Sicherheitsaktion für Erstklässler

Schule in Sicht. Kids im Blick. Unter diesem Motto stattet die ADAC Stiftung im Rahmen der Sicherheitsaktion Erstklässler kostenfrei mit leuchtend gelben Sicherheitswesten aus. Die Sicherheitswesten werden Mitte September an die teilnehmenden Schulen verschickt. Mehr

ADAC Stiftung: Schulbus mit Pedalen ausgezeichnet

Als Kooperationspartner des ZEIT LEO Weltretter Wettbewerbs hatte die ADAC Stiftung im September 2017 erstmals einen Sonderpreis für das beste Projekt zum Thema Mobilität ausgerufen. Mehr

4. ADAC Treppenlauf zu Gunsten der ADAC Stiftung

Am 16. November 2017 um 16.55 Uhr war es wieder soweit. Frau Dr. Andrea David, Geschäftsführerin der ADAC Stiftung, gab den Startschuss für den 4. ADAC Charity Treppenlauf. Über 100 Teilnehmer gingen an den herausfordernden Start und erklommen die 22. Stockwerke der ADAC Zentrale. Die Startgebühr in Höhe von EUR 920,- wurde an die ADAC Stiftung gespendet.

Die ADAC Stiftung unterstützt die Wunschwochen von Antenne Thüringen

Carola, Mutter eines Kindergartenkindes aus Langenwetzendorf hat sich im Rahmen der Antenne Thüringen Wunschwochen Sicherheitswesten für die 55 Kindergartenkinder in Wildetaube gewünscht. Die ADAC Stiftung konnte bei der Wunscherfüllung helfen und stellte die Sicherheitswesten für die Kids gern zur Verfügung. Mehr

Sicherheitswesten-Verteilung

Im September erhielten alle teilnehmenden Schulen ihre Sicherheitswesten für Erstklässler. Sie können direkt verteilt und getragen werden. Mehr

Kinder jetzt sichtbar machen

Kurze Tage – lange Dunkelheit: Vor allem im Herbst und im Winter ist es für Kinder wichtig, im Straßenverkehr sichtbar zu sein. Mehr

ADAC Verkehrswelt begrüßt 12.000 Besucher

Die ADAC Verkehrswelt zieht Bilanz: Allein in 2016 sensibilisierten die verkehrspädagogischen Erlebniszelte der ADAC Stiftung bundesweit rund 12.000 Besucher für die Gefahren im Straßenverkehr. Mehr

– Jahresbericht 2017 –

Download: Jahresbericht 2017  2,88 MB




– Mobilitätsforschung –

Innovations-Workshops für Studierende – Jetzt bewerben! Mehr




– Unfallprävention –

Übersicht über alle Projekte- und Verkehrserziehungsprogramme. Mehr