Zur ADAC Luftrettung

07.08.2019

Schul-Fit-Wettbewerb 2019

Mit unserem großen Schul-Fit-Wettbewerb bringen wir mehr Bewegung in den Schulalltag

Auf dem Fahrrad, dem Fußballplatz oder beim Spielen auf der Wiese – aktiv sein macht Spaß. Und doch fehlt Schulkindern häufig genau das. Die ADAC Stiftung setzt sich daher für mehr Bewegung von Schulkindern ein und bringt mit dem großen Wettbewerb zur Sicherheitsaktion mehr Schwung in den Schulalltag. Wie das geht? Schon den Weg zur Schule können Kinder mit dem „Walking Bus“ meistern und zu Fuß gehen. Am besten klappt das bei kürzeren Strecken im Team in Begleitung eines Erwachsenen. Doch warum nicht auch in der Schule aktiv bleiben und mit dem Lehrer gemeinsam Bewegungs- und Koordinationsübungen im Klassenzimmer trainieren? Beim auf der Stelle laufen hinter dem Schultisch kann jeder zeigen, was in ihm steckt. Das motiviert und sorgt gleichzeitig für Abwechslung im Schulalltag. Die Erfolge der Klasse notiert der Lehrer auf dem Aktionsposter. Nach vier Wochen heißt es dann: ein Foto des Posters hochladen und Daumen drücken. Es gibt tolle Preise zu gewinnen – zum Beispiel Roller für die ganze Klasse.

Wie funktioniert die Teilnahme?

Mitmachen dürfen alle ersten und zweiten Klassen in ganz Deutschland. Einfach das Aktionsposter downloaden und ein Foto der ausgefüllten Version auf der Seite der ADAC Stiftung hochladen. Einsendeschluss ist der 15. November 2019.

Mehr erfahren