ADAC Stiftung

ADAC Luftrettung  

           Einsatzbilanz 2017                          Täglich 150 Mal im Einsatz

Mit der Indienststellung von »Christoph 1« am 1. November 1970 in München-Harlaching initiierte die ADAC Luftrettung den Ausbau des öffentlich-rechtlichen Luftrettungsdienstes in der Bundesrepublik. 


Wer sind wir & wofür stehen wir 

Mit über 50 Rettungshubschraubern an 37 Stationen sind wir eine der größten Luftrettungsorganisationen Europas. Sammeln Sie Eindrücke in unserer Galerie und erfahren Sie mehr über die Arbeit der gelben Engel der Lüfte. 

Bilder & Videos

2016 hoben die gelben Rettungshubschrauber zu 54.444 Einsätzen ab. 



Unsere Stationen

Unsere Rettungshubschrauber

Unsere Crew

Mit großem Bedauern hat die ADAC Luftrettung von dem Absturz eines Hubschraubers der DRF Luftrettung in der Nähe von Oberhausen-Rheinhausen erfahren. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei den Opfern, ihren Familien und allen Kolleginnen und Kollegen. Wir wünschen allen Hubschrauber-Besatzungen auch in diesen schweren Zeiten weiterhin einen sicheren Flugbetrieb.  




weiter zu den aktuellen Meldungen der ADAC Luftrettung.

– Weitere Informationen –

Ihre Spende hilft

Unterstützen Sie die ADAC Luftrettung mit einer Spende. 
Mehr

Luftrettung im Shop

Mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie die gemeinnützige ADAC Luftrettung. 
Mehr

– Weitere Fragen –

FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum Thema Luftrettung.

Mehr

Presseanfragen an:

Marion-Maxi Hartung

089 7676 3867

Jochen Oesterle 

089 7676 3474 

medien@adac.de